Die Probenvorbereitung

Die Probenvorbereitung: Der entscheidende und fehleranfälligste Schritt von der Probe zur eigentlichen Analytik.

 
Restek® bietet für die Probenahme und Probenaufbereitung die entscheidenden Produkte an. Hier ein kleiner Auszug:
  • Speziell beschichtete, inerte Siltek® Probenahmezylinder und SilcoCans® für die Luftprobenahme. So finden Sie auch polare Komponenten zuverlässig in geringen Konzentrationen wieder.
  • Präzise Luftprobenahme garantiert durch CAMSCO Thermodesorptionsröhrchen: Röhrchen, gefüllt mit vorgereinigten Adsorptionsmaterialen. Für alle gängigen Geräte (Shimadzu®, Perkin Elmer, Gerstel®, Markes, DANI). 
  • Bekolut® QuEChERS Materialien – etabliert in der Lebensmittelanalytik – bewährt durch Rieselfähigkeit und Reinheit. In praktischen Röhrchen ohne Blindwerte. 
  • Bekolut® Leox® Plus SPE Kartuschen: Ihre Alternative zu LiChrolut® EN in der Wasseranalytik.
  • Einfache Filtration! Entfernung von Schwebepartikeln mit Spritzenfiltern (Membranauswahl: Celluloseacetat, Nylon, PES, PVDF, PTFE).
  • Hoher Probendurchsatz? Dann sind Filter Vials IHRE Option. Wählen Sie zwischen Thomson® SINGLE StEP® Filter Vials oder Glas Vials der Firma Whatman®.