Aktuelles

0

Für den charakteristischen Geschmack alkoholischer Getränke ist eine große Vielfalt an Aromakomponenten verantwortlich.

Durch Lecks eintretender Sauerstoff und Feuchtigkeit können nicht nur die Empfindlichkeit herabsetzen,sondern auch die Trennsäule extrem schädigen und ihre Lebensdauer herabsetzen

Der Bestimmung von Mykotoxinen, den Stoffwechselprodukten verschiedener Schimmelpilze, kommt in der Lebensmittelüberwachung eine wichtige Bedeutung zu.

Der charakteristische Geschmack alkoholischer Getränke ist auf Ihren Gehalt verschiedenster Aromakomponenten zurückzuführen.

Universelle Verschraubungen für die HPLC und UHPLC sind sehr nützlich, um Undichtigkeiten, schlechte Peakformen und Schäden an Säulenendfittings zu vermeiden

GC-Tipps

Vor kurzem ist das Buch "GC-Tipps" erschienen. Hier bekommen Anwender, relevante Themen vorgestellt.

In der Gaschromatografie werden überwiegend Quarzkapillarsäulen eingesetzt. Da das eingesetzte Fused Silica noch brüchiger ist als Glas, werden die dünnen Kapillaren während des Herstellungsprozesses zum Schutz und zur Stabilisierung von außen mit Polyimid überzogen.

Catecholamine eluieren aufgrund ihrer Polarität auf klassischen C18-Phasen meist zu früh und lassen sich nicht so einfach trennen. Häufig behilft man sich mit Ionenpaarreagenz, um mehr Retention zu erhalten. Doch mit der richtigen Säulenselektivität ist das nicht notwendig.

Die Selektivität der Restek Pinnacle® PAH Säulen ist abgestimmt auf kritische Trennungen von PAK-Kongeneren und -Isomeren.

Die Trennsäule wird oft als Herzstück angesehen. Der Eintrag von Feuchtigkeit und Sauerstoff in das System kann zu einem vorzeitigen Verschleiß der GC-Säule führen.

Seiten