Aktuelles

Für die klinische Analytik sind Vitamin K1 (Phyllochinon) und die beiden Formen MK-4 (Menatetrenon) und MK-7 (Menachinon-7) des Vitamin K2 wichtig. Die Gruppe der K-Vitamine gehört zu den fettlöslichen Vitaminen. K1 und K2 MK-4 unterscheiden sich in der Anzahl der Doppelbindungen im Substituenten am Naphthochinon-Grundkörper. Bei MK-7 weist der Substituent eine noch längere Kette und noch mehr Doppelbindungen auf.

Fach- und Führungskräfte aus allen Laborbereichen treffen sich bereits zum dritten Mal bei der Th. Geyer Laborfachmesse LABSOLUTIONS in der Carl Benz Arena Stuttgart.

Neben Produkt- und Branchenneuheiten an unserem Restek-Stand, laden wir Sie herzlich zu unserem LC-Fachvortrag ein:
Titel: Typische Fehler in der LC und LC/MS finden und vermeiden
Referent: Christian Weyer
Wo: Vortragsraum 3
Wann: 14.20 Uhr und 14.50 Uhr

Aufgrund des hochtoxischen und karzinogenen Potentials einiger polyzyklisch aromatischer Kohlenwasserstoffe (PAK) sind die
Geschwindigkeit und Empfindlichkeit der Methode wichtige Parameter für die Hochdurchsatz-Analyse. Weiterlesen.

Die Gruppe der K-Vitamine ist im menschlichen Körper für die Aktivierung verschiedener Proteine zuständig, die wichtige Rollen bei der Blutgerinnung, dem Knochenaufbau und dem Schutz vor Gelenkverschleiß und Arterienverkalkung spielen. Unsere Kundenapplikation zeigt eine validierte Methode zur Bestimmung der relevanten Vitamine K1, K2 MK-4 und K2 MK-7 in Serum mittels LC-MS. Weiterlesen.

Jede Säulenbeschreibung ist erst vollständig, wenn auch die minimalen und maximalen Betriebstemperaturen angegeben sind. Die Bedeutung der Maximaltemperatur liegt schnell auf der Hand: oberhalb dieser Temperatur „siedet“ und blutet folglich das Polymer, und im Chromatogramm zeigt sich der typische Anstieg der Basislinie.

Zuverlässige GC Methodenentwicklung in Sekundenschnelle – ohne einen Standard odereine Säule in die Hand zu nehmen. Bestehende Methoden optimieren oder bereits bestehende Analytenlisten erweitern: mit der Pro EZGC® Methodenentwicklungssoftware ist das tatsächlich einfach möglich. Weiterlesen.

Omnilab Labormesse

Besuchen Sie uns am Restek-Messestand!

Von Restek gibt es seit neuestem eine Reihe von kurzen Videos zu diversen technischen Themen aus GC und LC, unter anderem zu Troubleshooting.

Hier gelangen Sie direkt zur Übersicht!

 

NEU: GC & LC Basics von Restek

Die Raptor Core-Shell LC-Säulen von Restek sind bekannt und beliebt wegen Ihrer hervorragenden Trennleistung und Stabilität. Zu den bewährten 2.7 und 5µm Säulen gibt es nun auch Raptor Säulen mit 1.8µm Partikelgröße. Wer in der UHPLC das Maximum an Trennleistung und Peakkapazität herausholen möchte, sollte diese Säulen auf jeden Fall testen! Weiterlesen.

Seiten